Archiv der Kategorie: Allgemein

Neues Weihnachtsbuch

Sokri-Märchen selber illustrieren heißt eine neue Kinderbuchreihe der Autorin Erika Bock. 

Ein erster märchenhafter Text mit dem Titel „Weihnachtsmann vermisst“ ist jetzt im tingmarke Verlag erschienen. Das Buch handelt von drei Kindern, die von allen Leuten in ihrem kleinen Dorf Dingelsbek  „ Die Rotznasenkinder“ genannt werden, da sie keine Taschentücher benutzen. Die drei leben zu Hause in schwierigen Verhältnissen, die Kinder so nicht erleben sollten. Als der Weihnachtsmann drei Tage vor Weihnachten in Dingelsbek aufgrund einer Panne mit seinem Rentierschlitten notlanden muss, trifft er auf die drei Kinder. Tom, der Älteste der Rotznasen, fasst einen ungeheuren Entschluss. Weihnachten soll in diesem Jahr für alle Kinder auf der Welt ausfallen. Daher setzt er den Weihnachtsmann in einer alten abgelegenen Scheune fest. Gelingt sein Plan? …


tingmarke Verlag
ISBN: 978-3-9817245-6-1
Softcover / 52 Seiten / 5,90 €


Die Knöllchenbande im Kulturverein Probstei e.V.

Am Sonntag, dem 10.3.2019 stellt sich der Ende 2018 gegründete Kulturverein Probstei e.V. in Schönberg vor.

In der Zeit von 15:00 bis 18:00 Uhr könnt ihr im Hotel am Rathaus an einem bunten Rahmenprogramm teilnehmen.

Die Knöllchenbande ist natürlich dabei. Wir zeigen allen Neugierigen, wie ein Kinderbuch entsteht.

KIBUM 2018

Die 44. Kinder- und Jugendbuchmesse – KIBUM – fand vom 3. – 13. November 2018 in Oldenburg statt. Ihr Motto lautete:  „Total tierisch“. Die Knöllchenbande war wieder dabei. Diesmal mit dem Titel „Die Knöllchenbande … rettet die Tiere“.

Abenteuer mit der Knöllchenbande auf Gut Schirnau

Am 17. August trafen sich 8 junge Abenteurer auf Gut Schirnau zu einem Tag mit Kartoffeln und der Knöllchenbande. Es gab wieder viel Spaß und Infos. Natürlich durften die Teilnehmer u. a. wieder auf ein Kartoffelfeld und nach den Erdäpfeln graben. Ein Riesenspaß war jedoch das Bad in einem Berg von Futterbohnen. Da gesellten sich sogar die Erwachsenen dazu. Wie Kartoffeln auf Gut Schirnau maschinell verpackt werden, konnten sich die Kids vor Ort anschauen. Es war wieder ein gelungener Tag. Danke an Carsten und sein tolles Team!

Ferienabenteuer auf Gut Schirnau

Der Abenteuertag auf Gut Schirnau in Bünsdorf war wieder ein voller Erfolg. Bei liebevoller Betreuung machten sich die kleinen Freunde der Knöllchenbande auf den Weg, spannende Rätsel zu lösen. Dabei stand die Kartoffel im Mittelpunkt, die auf Gut Schirnau angebaut wird. Anschließend wurde mit viel Appetit am Lagerfeuer gegrillt. Fazit: alle hatten viel Spaß und freuten sich miteinander.

Der nächste Termin für einen Kartoffelabenteuertag steht bereits fest: 17. August 2018 in der Zeit von 9:00 – 13:00 Uhr. Anmeldungen über Kochschule Gut Schirnau

  

 

               

 

 

Welttag des Buches auch mit der Knöllchenbande

Der Welttag des Buches am 23.4.2018 veranlasste die Grundschule in Schönberg, für ihre Schülerinnen und Schüler eine Woche lang Projekte rund um das Buch anzubieten. Hierunter fielen  auch vier Lesungen zur Kinderbuchserie „Die Knöllchenbande“ . Autorin Erika Bock las Kindern der ersten bis vierten Klasse aus dem Buch  „Die Knöllchenbande rettet die Tiere“ vor.  Die Kinder waren begeistert und standen anschließend Schlange nach einem Autogramm auf einem Knöllchenbanden-Poster. Bei insgesamt ca. 400 Kindern war dies keine leichte Sache! Fazit: Es war für alle Beteiligten eine tolle Aktion mit viel Freude auf allen Seiten.

Autogrammstunde nach jeder Lesung